Vogel


Gehalten in Gottes Hand

Liebe Pfarreiangehörige, gemeinsam wollen wir einander in den kommenden Wochen beistehen und dabei auch auf Gott vertrauen.

Sie erreichen mich, Diakon Roger Seuret, telefonisch immer unter 062 756’21’81,
für Gespräche, Anliegen, Fragen oder auch wenn Sie beten möchten oder einen Segen wünschen.

Ich werde an dieser Stelle auch regelmässig Impulse und Gebete aufschalten.

Die Kirche ist täglich geöffnet und gegenwärtig mit einem schönen Mandala dekoriert.

Es liegen auch dort Gebete und Impulse auf.

 

Wochenimpulse:

Warum glaube ich an Gott?

https://www.youtube.com/watch?v=a3g4RGOWxtY

 

Segen:

https://www.youtube.com/watch?v=DYD5mwmuxKQ&list=PLzdCTcG9CAJY_8XieazxxjEARhT2JoWVb&index=7

 

Musikalischer Impuls in der Kirche mit Luca Staffelbach und Colores

https://www.youtube.com/watch?v=Tyf8lzGLqeA


 

Sonntag, 19.00 Uhr Musikalisches Abendgebet und Segen

Gebete

 

An den kommenden Sonntagen wird um 19.00 Uhr jeweils von der Kirchenmauer her ein musikalischer Abendgruss zu hören sein. Wer bereit wäre, auch einen Sonntag zu übernehmen, kann sich bei mir melden (062 756’21’81 oder pfarreileiter@pfarrei-altishofen-ebersecken.ch)

Anschliessend werde ich Gott um seinen Schutz und Segen bitten für unsere Dörfer, die Menschen und Familien und auch für alle, die in den Gesundheitsberufen tätig sind und jene, die sich für die Gemeinschaft und die Menschen einsetzen.

Für den Segen werde ich das Kreuz mit der Reliquie von Bruder Klaus verwenden, auf dessen Fürbitte schon die Generation unserer Grosseltern im 2. Weltkrieg vertraut hat.
Ich lade sie ein, die Fenster zu öffnen und einen Augenblick still in Gedanken zu verweilen.

Diakon Roger Seuret

 

Ökumenische Kerzenaktion am Donnerstag: Wir laden Sie auch herzlich ein, bei der ökumenischen Kerzenaktion mitzumachen und am Donnerstagabend jeweils eine Kerze oder Laterne ins Fenster oder auf den Balkon zu stellen. Dazu eine Gebetvorlage:

 

Kerze

 

 

Gebet
beim Anzünden einer Kerze

 

 


Guter Gott, Gott der Liebe, Gott des Lebens!

Voll Vertrauen zünde ich ein Licht an.
Ein Zeichen meines Vertrauens, meiner Liebe,
meiner Hoffnung.

Ich zünde dieses Licht an, weil ich weiss
- du bist bei mir
- du bist bei meinen Lieben, für die ich dieses Licht anzünde.

Mit diesem Licht danke ich dir.
Mit diesem Licht bitte ich dich.

Guter Gott, halte deine schützende Hand über mir und meinen Lieben. Lass dieses Licht über uns leuchten! Lass es hell werden in unseren Herzen, vor allem in schweren, dunklen Stunden. In diesem Licht weiss ich mich auch getragen von der Gemeinschaft aller Heiligen und von der Gottesmutter Maria.

Guter Gott, diese Kerze, die ich hier anzünde, soll ein Licht sein, durch das du mich erleuchtest in meinen Schwierigkeiten und meinen Entscheidungen.

Hilf mir, mein Gebet im Tun und in der Arbeit dieses Tages fortzusetzen.
Amen

Psychisch gesund auch bei Corona

http://www.elbeluzern.ch/index.php?option=com_acymailing&ctrl=archive&task=view&mailid=28&key=AHZ8rp1t&tmpl=component

 

Tipps für Eltern und Kinder

 



Die Kirchgemeindeversammlung wird aufgrund der aktuellen Lage auf unbestimmte Zeit verschoben.

Weitere Informationen folgen.
Wir danken für das Verständnis, bleiben sie gesund.

 

Diözese

 


Diözese Basel

 

 

Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen

  • Alle öffentlichen Gottesdienste und religiösen Versammlungen sind untersagt.
  • Sämtliche Veranstaltungen der Pfarreien, anderssprachigen Missionen und Fachstellen sind untersagt.
  • Sämtliche Taufen, Erstkommunionfeiern, Firmungen und Hochzeiten werden verschoben.
  • Begräbnisfeiern können unter strengen Auflagen stattfinden. Sie werden so einfach wie möglich und mit so wenigen Personen wie möglich gefeiert (im engsten Familienkreis) und nur am Grab..
  • Der Bischof entbindet von der Sonntagspflicht.
  • Die Kirchen im Bistum bleiben für das persönliche Gebet offen.

Unsere Kirche und die Kapellen bleiben für persönliche Gebete offen.

Für seelsorgerliche Gespräche und Anliegen wenden Sie sich bitte an Diakon Roger Seuret

Tel. 062 756’21’81  oder E-Mail: Pfarreileiter@pfarrei-altishofen-ebersecken.ch

 

 

Distanz

 

Gottesdienste zu Hause mitfeiern

Da wir gegenwärtig vor Ort keine Gottesdienste feiern können, sind wir eingeladen an Feiern teilzunehmen, die in den Medien übertragen werden.

 

 

Schweiz

Fernseh- und Radioanstalten ermöglichen die Teilnahme an den Feiern der Kirche.
Z. Bsp. SRFZDFORFRadio VatikanRadio Mariafisherman.FMRadio Gloria usw.
Anbieter von Podcasts finden Sie hier: Internet-Radio
Medientipps finden Sie zudem unter kath.ch


Sonntagsgottesdienste aus der Kathedrale St. Gallen als livestream


Österreich

Linkliste der Katholische Kirche Vorarlberg

Katholisch.at


Deutschland

Digitale Angebote und weitere Tipps auf katholisch.de

ARD Fernseh- und Hörfunkgottesdienste

ZDF Fernsehgottesdienste


Tagzeitenliturgie

Liveübertragung der Benediktiner von St. Ottilien

Vesper und Komplet in der Benediktinerinnenabtei St. Hildegard (Latein)

 

 

Weisungen und Informationen: (Links)


Gemeinde Altishofen:

https://altishofen.ch/home


Bundesamt für Gesundheit:  
    

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/massnahmen-des-bundes.html


Röm. Kath. Landeskirche des Kantons Luzern

https://www.lukath.ch/blog/notstand-in-der-schweiz-kirche-zieht-mit-keine-gottesdienste-mehr-andere-wege-in-der-seelsorge/


Bistum Basel:

http://www.bistum-basel.ch/Htdocs/Files/v/12026.pdf/News/Coronavirus_Massnahmen_DE.pdf

http://www.bistum-basel.ch/Schopfung-Umwelt/Praevention-Corona-Virus.html

   

top

Additional information